Windows 10 – Update erzwingen

Quelle: Winload

Quelle: Winload

Nicht jeder der sich Windows 10 reserviert hat, kann es sich gleich herunterladen und installieren – OK, ist ja auch verständlich, dass Microsoft seine Server nicht überlasten will.

Hier jedoch ein Trick, der bei 2 von 3 meiner Geräte funktioniert hat.

Schritt 1:

in das Verzeichnis „C:\Windows\SoftwareDistribution\Download“ wechseln und den kompletten Inhalt löschen

Schritt 2:

Die Eingabeaufforderung (CMD) als Admin starten und nun folgenden Befehl eingeben „wuauclt.exe \updatenow“

Schritt 3:

Nach kurzer Wartezeit (2-5 Minuten) erscheint dann in den Windows-updates die Information „Windows 10 wird heruntergeladen“.

Unbenannt

 

 

Der Trick hat, wie gesagt, nicht bei allen meiner Geräten funktioniert, also einfach mal probieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What Film Do You See?